Gäste aus 54 Nationen oder «Italy Calling»!

Hi Freunde, 

mein nächster Auftrag bringt mich in meine Heimat Italien. Genauer gesagt in den berühmten Ferienort Rimini! Für Feriengefühle wird leider wenig Zeit bleiben, denn diese Geschichte wird recht intensiv.

Der italienische Konzern Soilmec hat mich gebucht deren "Open House 2017" Veranstaltung zu moderieren. Es handelt sich hierbei um eine Konferenz samt Vorführung der Soilmec Maschinen. Im Rahmen dieser Events holt die Firma ihre top Kunden aus 54 Nationen dieser Welt nach Italien, das bedeutet, dass ich mein volles Repertoire ausfahren kann und auch das erste Mal auf Spanisch moderieren werde.

Wer ist Soilmec? Soilmec ist seit über 40 Jahren ein weltweiter Marktführer im Bereich Spezialtiefbau. Soilmec Maschinen werden tagtäglich und weltweit auf Baustellen eingesetzt, um z.B. Brücken, Viadukte, Staudämme, Autobahnen, Tunnel, Bahnstrecken oder Gebäude aller Art zu errichten.

Also dann sehen wir uns am 18. Mai im Palacongressi in Rimini und am 19. und 20. auf dem Soilmec-Testgelände im nahegelegenen Cesena.

Arrivederci!